Juli - Sept. 2016

„Wir müssen wieder lernen, den totalen Krieg zu führen“
Gespräch von Jens Wernicke mit dem Politiker Michael Müller, Bundesvorsitzender des aus der Arbeiterbewegung hervorgegangenen Umweltverbandes Naturfreunde Deutschlands, der sich als Teil der Friedensbewegung versteht.
Nachdenkseiten (26.9.)

Petition an das Pentagon,
mit der die Schließung der für den "Krieg gegen den Terror" genutzten Air Base Ramstein gefordert wird
Deutsche Übersetzung: Luftpost (25.9.)

Militärstützpunkte in Deutschland und die Friedensbewegung
Der Beitrag ist die mit Quellenangaben und weiteren Fußnoten ergänzte Internetfassung eines Artikels, der im Friedensjurnal Nr. 5-2016 erschienen ist.
von Karl-Heinz Peil, Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V. (12.9.)

Der US-Publizist Dr. Paul Craig Roberts beschäftigt sich mit der Lähmung, die nach den Anschlägen am 11. September 2001 nicht nur die US-Linke paralysiert hat
Deutsche Übersetzung: Luftpost (11.9.

Adobe.pngAntikriegstagsrede von Anne Rieger, Sprecherin des Bundesausschusses Friedensratschlag (2.9.)

Gegen den Münchner Konsens – Konversion statt Rüstungswahn!
Rede beim Antikriegstag in Heilbronn
von Jürgen Wagner - IMI-Standpunkt (1.9.)

Adobe.pngBremer Appell zum 1. September 2016
Nein zu Säbelrasseln und forcierter Aufrüstung!
Für eine neue Entspannungspolitik in Europa (31.8.)

Adobe.pngPressemitteilung des Essener Friedensforums
Das Essener Friedensforum fordert  Bundespräsident Gauck auf, den Friedenspräsidenten Gustav Heinemann zu würdigen,  indem er sich ein Beispiel an ihm nimmt (31.8.)

Adobe.pngHiroshima und Nagasaki mahnen: Abrüstung jetzt!
Redebeitrag Regina Hagen  für Hiroshima-/Nagasaki-Gedenken in Frankfurt a.M. (6.8.)

Ob die Deutschen mal begreifen, dass sie die Gewalttaten auch ihrer Bundeskanzlerin und den Kriegen ihrer Freunde in den USA etc. zu verdanken haben?
von Albrecht Müller - Nachdenkseiten (25.7.)

Klagt Erdogan an!
Politiker, Intellektuelle und Künstler unterstützen die Strafanzeige gegen den ­türkischen Präsidenten und andere Regierungsfunktionäre wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit
Von Peter Schaber - junge Welt (14.7.)

Kein Frieden mit der NATO
Rede von Lühr Henken, Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag,
am 6. Juli 2016 vor der Neuen Wache in Berlin, Unter den Linden

Kein NATO-Atomkrieg!
Das Nuklearwaffenarsenal in Europa soll modernisiert werden
von Bernhard Trautvetter - junge Welt (1.7.)

Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 23.10.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 19.10.)

Medienkritik (bis 19.10.)

Videos (bis 14.10.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Abrüsten statt aufrüsten - Entspannungspolitik jetzt!

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Universität
Standort: Wilhelmshöher Allee 73
Sa./So. 2./3. Dezember 2017


Aktuelles aus Online-Medien

Friedenspolitische Berichte und Analysen (bis 23.10.)

Standpunkte in der Friedensbewegung (bis 19.10.)

Medienkritik (bis 19.10.)

Videos (bis 14.10.)


Aktuelles vom Bundesausschuss Friedensratschlag

Abrüsten statt aufrüsten - Entspannungspolitik jetzt!

24. bundesweiter und internationaler Friedensratschlag 2017
in
Kassel, Universität
Standort: Wilhelmshöher Allee 73
Sa./So. 2./3. Dezember 2017